Unsere Reiseroute Spanien/Marokko 2018/2019

Bad Dürrheim

El Port de la Selva

Gibraltar

Tarifa

Tanger

Asilah

Azemmour

Auf dem Heimweg und Fazit

Wir sind heute nur gefahren und jetzt sind es nur noch genau 525 km bis Stuttgart. Stehen auf einem Wohnmobilstellplatz für 15 Euro, der auch Strom hat. Deshalb ist der Fernseher mal wieder aufgestellt und wir schauen eine Sondersendung Brennpunkt zum Schneechaos....

mehr lesen

Schönster Tag an der Algarve

Heute hatten wir einen spitzenmäßigen Tag an der Algarve. Wir sind die komplette Westküste hochgefahren bis kurz unter Lissabon. Unterbrochen haben wir die Fahrt nur, um atemberaubende Strandabschnitte zubesichtigen und schöne Bilder zu machen. Viel mehr gibt es heute...

mehr lesen

Algarve – wir kommen

Dann haben wir Tarifa Richtung Portugal verlassen. Gekommen sind wir nur bis kurz nach Cadiz. Wir mussten einen großen Umweg fahren, weil es dort an der Küste nicht anders ging. Sie ist so zerklüftet, daß man das Gebiet weiträumig umfahren muss. Dort haben wir am...

mehr lesen

„Menschenschmuggel“ an Bord

Am nächsten Tag war es nicht mehr weit bis Tanger, wo wir wieder zurück nach Tarifa übersetzen wollten. Die Tickes hatten wir schon und hatten uns schon gefreut, daß wir vielleicht eine Fähre um 15 Uhr nehmen könnten. Vorher hat Hannes sich aber noch einmal mit den...

mehr lesen

Nachtrag Mbarek

Hab gerade die Bilder noch einmal angeschaut und gesehen, daß ich ein paar schöne Bilder vergessen habe und die will ich euch nicht vorenthalten. Als wir Mbareks Tiere angeschaut haben, hatten Mbarek und Hannes mal eine Ziege im Arm... Frühstück bei MbarekKüche bei...

mehr lesen