Heute sind wir mit einem kleinen Boot auf die gegenüberliegende Seite der vor uns liegenden Lagune gefahren und haben uns dort zu Fuß ein bißchen umgeschaut. Gestern haben wir dort einige Gleitschirmflieger gesehen – allerdings Nachmittags. Vielleicht ist die Thermik da besser, es war nämlich niemand da außer uns.

Während des Strandspaziergangs haben wir eine sehr schöne Muschel gefunden und wollten sie eigentlich mitnehmen. Sie war aber noch „bewohnt“ und wir wollten sie nicht umständlich herausholen, um nur das Häuschen zu behalten. Deshalb haben wir sie später wieder ins Meer zurück geworfen.

Da wir wissen, daß es freitags oft Cous-Cous gibt, haben wir nach der Bootstour ein hübsches Lokal direkt neben unserem Campingplatz aufgesucht, um denselben zu essen. Leider musste man ihn vorbestellen… Na ja, das haben wir dann für heute abend gemacht und mittags mal wieder Fisch gegessen.

Was wir morgen machen, wissen wir noch nicht genau. Eventuell fahren wir doch an der Küste weiter nach Süden…